Wir decken alle Felder der Zahnmedizin ab, ausser Kieferorthopädie.

RECALL – Mit Ihrer Einwilligung und Zusammenarbeit wird unsere Prophylaxe-Assistentin Sie in individuell festgelegten Zeitabständen anrufen/anschreiben, um mit Ihnen einen neuen Termin zur Prophylaxe-Sitzung zu vereinbaren.



BLEACHING – Mit Hilfe moderner Oxidanzien (H2O2= Wasserstoffperoxid oder Carbamid) ist es möglich, Zähne kosmetisch aufzuhellen.



PROPHYLAXE – ist in aller Munde!
Das heißt: Vorbeugung ist in der Zahnmedizin in der letzten Zeit immer wichtiger geworden, seit man weiss, dass sowohl Karies als auch Parodontitis (=Zahnfleischentzündung) durch Bakterien verursacht werden, die sich in der Mundhöhle allgemein und besonders subgingival (=im Zahnfleisch) in Belägen, Zahnstein und Konkrementen aufhalten.



PARODONTOLOGIE – Die Zahnfleischbehandlung ist ein relativ junges Gebiet der Zahnmedizin, das zur Zeit einem raschen wissenschaftlichen Wandel unterliegt.



ENDODONTIE – Mit Hilfe einer Wurzelkanalbehandlung (= Endodontie) ist es heutzutage möglich, selbst durch Karies stark angegriffene Zähne zu erhalten.



ZAHNERHALTUNG – Zahnerhaltung ist generell unser oberstes Ziel in der Zahnbehandlung. Sie geht vor Zahnersatz!



ORALCHIRURGIE – Die Fachzahnarzt-Ausbildung und Spezialisierung auf zahnärztliche und Oralchirurgie erfordert eine dreijährige Zusatzausbildung und enthält operative Eingriffe, die Zähne, Zahnfleisch, Knochen und Weichgewebe (Schleimhaut und Bindegewebe) im Mundbereich betreffen:



IMPLANTOLOGIE – Die Implantologie ist ein schnell wachsendes und innovatives Gebiet der Zahnmedizin und bietet viele Vorteile für den Patienten:



PROTHETIK – Prothetik ist das umfassendste und individuellste Feld der Zahnmedizin. Je nach Restzahnbestand und Knochenverhältnissen sind unterschiedliche Lösungen möglich und daher ist – abhängig von Erfahrung – nur individuell planbarer Zahnersatz angemessen.



GNATHOLOGIE – Die Funktionslehre besteht aus Funktionsdiagnostik und Funktionstherapie des Kiefergelenks (= Gnathologie) und ist ein übergreifendes, komplexes Fachgebiet der Zahnmedizin. Sie kann das Wohlbefinden der Patienten stark beeinflussen und hat auch sehr schillernde Ursachen und Symptome.



KINDERZAHNHEILKUNDE – Die richtige Zahnpflege und Vorsorge sind bei Kindern besonders wichtig. Milchzähne erfüllen eine grundlegende Funktion als Platzhalter für die bleibenden Zähne.



ALTERSZAHNHEILKUNDE – Die Behandlung von älteren und alten Menschen ist eine spezielle Aufgabe und entsprechend der demografischen Entwicklung erst ein recht neues Fachgebiet der Zahnmedizin.



NARKOSEBEHANDLUNG – “Angst ist ein schlechter Ratgeber!” Es ist ein natürlicher und verständlicher Wunsch des Patienten nach Schmerzfreiheit bei der zahnärztlichen Behandlung.



Behandlung unter beruhigender Musik oder mit Videos je nach individuellen Wünschen